.entry-footer .byline{ display:none !important; }

Wassersport

Wassersport

Kite / Windsurf Westen

Impact Westen für Kiten und Windsurfen im Test Impaktwesten für den Wassersportbereich sind bei immer höheren Geschwindigkeiten und neuen Manövern ein deutlicher Zugewinn an Sicherheit. Vor allem die Wirbelsäule und Rippen sind beim Windsurfen und Kiten durch Aufprall auf Wasser und Material gefährdet. Gegenüber Wakeboardwesten müssen Windsurf- und Kitewesten aber zudem auch für die Verwendung mit Trapezen geignet sein. Aus diesem Grund bieten einige Hersteller die Equipment für beide Sportarten produzieren auch unterschiedliche Westen an, so zum Beispiel Mystic und O´Neill. Die für Sie richtige Prallschutzweste sollten Sie anhand ihres Einsatzzweckes und Fahrertyps auswählen. Generell sollte darauf geachtet werden dass alle wichtigen Bereiche des Oberkörpers durch dämpfende Schaumplatten ausreichend gut abgedeckt sind. Prallschutzwesten für Windsurfer und Kiter unterscheiden sich je nach Hersteller und Modell vor allem durch Impaktdämpfung, Auftrieb und Bewegungsfreiheit. Die detaillierten Testergebnisse finden Sie im untenstehenden Vergleich der Testkandidaten, sowie in der Übersichtstabelle. Prallschutzweste windsurfen Prallschutzweste kiten Prallschutzweste kiten Prallschutzweste windsurfen         Hersteller / Modell Camaro Armour Vest 2.0 O´Neill Gooru Tech Kite ION Vector Vest Comp Mystic Block Impact Vest North Kite Impact Waist UVP 149,90 €  129,00 €  119,95 €  109,00 €  129,95 € Bewertung Überragend  Gut  Sehr gut Sehr gut  Sehr gut Protektor Abdeckung  10/10 7/10  9/10 10/10 7/10 Reißverschluss  Front  Seite Ohne  Front  Seite Besonderheiten + Sehr gute Wassersport Weste mit hervorragendem Impaktschutz + Sehr guter Schutz an Front und Seiten mit weit heruntergezogenen Polsterungen + Beste Thorax Abdeckung, überdurchschnittlich dicke Pads, zusätlicher, abnehmbarer Nierengurt zur Fixierung – Teuerste Weste im…

Motorrad

Sturmhauben Test

Sturmhauben im Überblick Sturmhauben für Wintersport und Outdoor Sturmhauben für Motorradfahrer Sturmhauben für Mountainbike und Rennrad Sturmhauben für Tactical, Jagd, Paintball Sturmhauben für Wassersportler Sturmhauben, oft auch Balaclava (Balaklava) genannt werden in vielen Sportarten verwendet und dies weitaus häufiger als dies auf den ersten Blick scheint. Neben Einsätzen bei Spezialeinheiten und Jagd werden vor allem im Motorsport und im Wintersport Sturmhauben getragen. Auch im Outdoorbereich und Bikesport sind Balaclava im Winter ein wichtiges Utensil um die übermäßige Wärmeabgabe über den Kopf zu verhindern. Ihr wesentlicher Vorteil gegenüber Mützen ist der zusätzliche Schutz vor kaltem Wind im Nasen- und Mundbereich sowie am besonders für Verspannungen anfälligen Nacken. Die richtige Sturmhaube für den eigenen Sport Möchte man sich eine Sturmhaube oder Balaclava zulegen ist das Angebot zuerst einmal riesig und fast unüberschaubar. Mit der Beantwortung ein paar grundsätzlicher Fragen lässt sich jedoch die perfekte Sturmhaube finden. Sturmhauben werden für diverse Sportarten und Einsatzzwecke angeboten und müssen dementsprechend auch verschiedene Anforderungen erfüllen. Die folgenden Einsatzzwecke lassen sich grob unterscheiden (siehe einzelne Rubriken). Für die wichtigsten Sportarten haben wir die unserer Meinung nach besten Sturmhauben ausgesucht und stellen diese in der jeweiligen Testübersicht mit einem abschließenden Urteil dar. Sturmhauben für Wintersportler und Outdoor Sturmhauben für Wintersportler und Outdoor Diese Sturmhauben sollen vor allem vor den Unbilden des Wetters schützen und übermäßige Wärmeabgabe verhindern, darüber hinaus müssen Nase und Mund vor Eiswind und ggf. Staub geschützt werden. Diese Sturmhauben sind meist etwas dicker gearbeitet und das verwendete Material ist oft Fleece, angerauhte Microfaser oder Merino…

Helme

Wakeboard Helm Test

Test Wakeboard Helme der Saison 2016/2017   Die fünf Besten im Wakeboard Helm Test  Wakeboard Helm Test Hersteller / Produkt Sandbox Legend Lowrider Mystic MK8 Pro Tec Ace Wake ION Textile Concept X CX Pro Preis ab 74,90 € 75,00 € 49,95 € 74,90 € 49,00 € Bewertung Sehr gut Überragend Sehr gut Sehr gut Sehr gut Preis / Leistung  8/10  9/10 10/10  8/10  10/10  Bemerkungen  Qualitativ sehr hochwertiger Wakeboard Helm  Sehr gut verarbeiteter Wakeboard Helm mit 3D ausgeformten Ohren- pads  Wassersporthelm vom Protektoren und Neoprenspezialisten ION mit tadelloser Verarbeitung  Wakeboard Helm mit ungewöhnlicher Form aber robustestem Ohrenschutz im Feld Günstigster Preis Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen Bei Amazon kaufen  

Protektoren Westen & Jacken

Prallschutzweste Wakeboard

Prallschutzwesten für Wakeboarder im Vergleich Wasser ist eigentlich weich und man sollte meinen dass man sich hier kaum verletzen kann. Wie bei vielen Wassersportarten kommt die Gefahr allerdings mit zunehmender Geschwindigkeit. Wer beim Wakeboarden oder Wasserski schon mal gestürzt ist weiß dass die Wasseroberfläche schon ab 30 km/h beim ersten Aufkommen hart wie Beton wird. Um Rippenprellungen und Verletzungen an der Wirbelsäule vorzubeugen empfielt sich eine Wakeboard Weste oder Wasserski Weste. Hiermit lassen sich Prellungen aber auch Brüche von emfindlichen Partien wie z.B. Schlüsselbein vermeiden. Für diejenigen Wakeboarder oder Wasserkier die auch gerne mal Sprünge über Wellen oder feste Hindernisse im Repertoire haben sind Wakeboard Westen ohnehin absolute Pflicht. Prallschutzweste Wakeboard Die Multitalente für Wassersport In den letzten Jahren sind Wakeboard Westen deutlich vielseitiger, bequemer und stylisher geworden, auch erinnern sie nicht mehr an Schwimmwesten sondern sind körperbetont geschnitten und sehen sportlich aus. Trotz der nicht zu dick auftragenden Polsterung aus impaktdämpfenden Schäumen bieten sie noch Auftrieb um nach einem Sturz das Starten oder Schwimmen zu erleichtern. Prinzipiell sind die hier vorgestellten Wakeboard Westen auch für andere Wassersportarten geeignet, so zum Beispiel zum fahren auf Jetskis und Bananaboats. Auch beim Windurfen sind Impaktwesten absolut zu empfehlen, da hier Stürze auf Board und Material zusätzliche Gefahrpunkte darstellen. Beim Windsurfen mit Sitztrapez sind Wakeboard Westen ebenfalls ideal, für die höher sitzenden Hüfttrapeze empfehlen sich allerdings spezielle Windsurfwesten die hier eine Aussparung im Rückenbereich bieten und nicht so weit heruntergezogen sind.     Prallschutzweste Wakeboard Prallschutzweste Wakeboard Prallschutzweste Wakeboard Prallschutzweste Wakeboard   Hersteller…